Mit dem Besuch der Seite stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Nutzung von Cookies zu. OK
Highlights

3 coole Orte in Neukölln für den Winter 2022

von Berta

Neukölln im Winter 2022

Für meinen neuen Reiseführer BertaBerlin habe ich in Neukölln täglich nach den versteckten Juwelen Ausschau gehalten. Heute möchte ich drei coole Orte in Neukölln für Dich von einer ganz anderen Seite zeigen. 

Mehr versteckte Juwelen findest Du in meinem Reiseführer, hier.

Britzer Garten     

Ganz versteckt, aber auch im Winter lohnt sich ein Besuch. Der Park bietet Natur und Gartenarchitektur wie Rhododendronwälder, Seen und Hügel, ideal für einen Spaziergang, um sich von der Woche zu erholen. Im Garten befindet sich ein Café am See und die Britzer Museumsbahn, die auf einer Schmalspurbahn durch den Garten fährt. Einen Besuch wert ist auch die Britzer Mühle, die nördlich des Britzer Gartens in grüne Streuobstwiesen eingebettet ist und zum Entspannen in der seltenen Postkartenidylle einlädt. Neben den großen Wiesen, werden im Britzer Garten auch verschiedene Kurse angeboten. Übrigens: Hunde und Fahrräder sind im Britzer Garten nicht erlaubt! 

Sangerhauser Weg 1, 12349 Berlin (Neukölln), www.britzergarten.de, Station: U6 Alt-Mariendorf, täglich ab 7:00 Uhr

Britzer Garten by Stefan Kraft – Berlin Neukölln

Stadtbad Neukölln   

Das Stadtbad Neukölln ist wahrlich ein märchenhaftes Schwimmbad, einer der schönsten Orte Berlins zum Schwimmen und Saunieren! Seit 2009 erstrahlt das historische Schwimmbad in neuem Glanz. Die Schwimmhalle ist hoch und geräumig, geschmückt mit hohen Säulen und antik anmutenden Mosaiken, nach dem Vorbild der römisch-griechischen Thermen. Die 25-Meter- und 19-Meter-Schwimmbecken bieten jede Menge Badespaß. Darüber hinaus gibt es eine Saunalandschaft mit Dampfbädern, Ruhezonen und eine Cafeteria auf dem Dachgarten. Es ist wirklich ein ästhetisches Badeerlebnis in prächtigen Badeanlagen. Schau mal auf ihrer Webseite vorbei, vielleicht wird bald wieder das „romantische Schwimmen“ mit gedämpftem Licht und Unterwassermusik angeboten. In jedem Fall ist jeden Montag Frauenschwimmen.

Ganghoferstraße 3, 12043 Berlin (Neukölln), www.berlinerbaeder.de, Station: U7 Rathaus Neukölln

Stadtbad Neukölln

Heimathafen Neukölln

Ein cooler Saal mit einer langen Geschichte: Bereits Ende des 19. Jahrhunderts fanden in dem Ballsaal die ersten Theateraufführungen statt. Umgeben von zahlreichen Tanzlokalen, Varietés entstand hier ein Vergnügungsviertel. Der Heimathafen Neukölln ist ein Kulturraum für freies Theater, Unterhaltung, Debatten, Konzerte, Schauspiel und Performance in Neukölln. Hier werden sowohl Produktionen der freien Szene als auch internationale Gastspiele gezeigt. Lass Dich von seinem vielfältigen Programm inspirieren.

Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin (Neukölln), www.heimathafen-neukoelln.de

Heimathafen Neukölln by Tobias Bischof

Mehr Neukölln Empfehlungen sowie Spaziergänge findest Du in meinem Reiseführer und in meiner BertaWalks App.

© 2022 Overview Magazine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Editor's Choice

Weitere Artikel