Mit dem Besuch der Seite stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Nutzung von Cookies zu. OK
Highlights

Berlin’s schönste Laufstrecken

von Berta
Berlin's schönste Laufstrecken

Laufen in Berlin

Ein bisschen Bewegung muss sein! Im Zuge der Recherche für meinen mini Reiseführer „Berlin, was läuft“ habe ich Berlin nach Laufstrecken abgesucht und bin fündig geworden. Wer bis jetzt noch nicht die Laufschuhe angezogen hat, sollte es schleunigst tun. Hier findet ihr drei Inspirationen.

Mehr Laufstrecken findest Du hier und weitere Empfehlungen hier.

Tempelhofer Feld 

Früher starteten und landeten auf diesem Feld Flugzeuge, heute nutzen Sportler den weitläufigen und abwechslungsreichen Rundkurs zum Laufen. Eine Runde um das Tempelhofer Feld beträgt ca. 6 Kilometer. Wenn Sie möchten, können Sie der mit lila Punkten markierten Strecke folgen, dann laufen Sie an einem Sportpark, den Grillplätzen, an der Vogelschutzwiese und den Gemüsegärten vorbei. Berliner bauen hier in Holzkisten und ausrangierten Badewannen Salat, Blumen und Möhren an. Wer noch Energie für zwei weitere Kilometer und ein paar Steigungen hat, läuft auf dem Columbiadamm rechts und hinter der Moschee links in den Volkspark Hasenheide.

Startpunkt: U6, S41, S42, S46 Tempelhof

Endpunkt: U6, S41, S42, S46 Tempelhof

Eine Runde ca. 6 km

Tiergarten

In diesem Park finden Läufer viel Platz und an heißen Tagen auch Schatten für eine entspannte Laufrunde. Wie groß oder klein diese ausfällt, können Sie selbst entscheiden. Ein Vorschlag ist innerhalb des Parks vorbei an der Siegessäule, dem Sowjetisches Ehrenmal im Tiergarten, dem Brandenburger Tor und dem Luisen-Denkmal zu laufen. Nach dem Laufen lockt ein kühles Getränk im Café am Neuen See.

Startpunkt: S3, S5, S7, S9 Tiergarten

Endpunkt: Café am Neuen See

Länge ca. 5,6 km

Treptower Park

Vom S-Bahnhof Treptower Park über die Puschkinallee, das Sowjetischen Ehrenmal bis hin zur Insel der Jugend und entlang der Spree wieder zurück zur S-Bahnhof Treptower Park,verläuft diese abwechslungsreiche Laufstrecke durch einen der schönsten Parks Berlins. Der von Weiden gesäumte Weg ist geeignet sich perfekt für die warmen Frühlingstage und bietet gleichzeitig Schutz vor der Sonne.

Kleiner Tipp: Wer erschöpft ist und seine Energiereserven auftanken möchte, kann das auf der Insel der Jugend (nach ca. 3 km) tun!

Startpunkt: S41, S42, S8, S85 Treptower Park

Endpunkt: S41, S42, S8, S85 Treptower Park

Länge ca. 4,5 km

© 2019 Overview Magazine

Editor's Choice

Weitere Artikel