Mit dem Besuch der Seite stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Nutzung von Cookies zu. OK
Fashion

Die Clean Classics von adidas Originals – Help end plastic waste

von Hannah
adidas originals clean classics in den himmel gestreckt

Mit der Clean Classics Collection von adidas geht’s Schritt für Schritt in die richtige Richtung

Das große Problem Plastik bedarf Lösungen. Innovation könnte eine Antwort sein. Dass der deutsche Sportartikelhersteller adidas bereits seit mehreren Jahren sich stets bemüht immer größere Schritte in Richtung Plastikreduktion zu tun, wisst ihr bereits. In Beiträgen zum Beispiel über die Partnerschaft mit Parley (u.A. Run for the Oceans) wir deutlich, dass das internationale Kultunternehmen das Thema ernst nimmt – und wir machen mit! Ihr auch?

Rom wurde nicht in einer Nacht gebaut und so kann auch ein so großes Unternehmen wie adidas nicht von jetzt auf gleich seine Ruder rumreißen, doch es geht darum, am Ball zu bleiben und stetig besser zu werden. Schritt für Schritt. Auch wenn wir der Umwelt am besten täten, wenn wir nichts mehr produzierten, so wissen wir doch spätestens seit dem Corona-bedingten Lockdown Anfang des Jahres, dass wir gerne Dinge kaufen möchten, weil es uns Spaß macht, weil es eine Möglichkeit ist sich auszudrücken, anderen eine Freude zu machen und vor allem, weil es Arbeitsplätze schafft. Was können wir nun tun, um einen Wandel zu fördern? Als diejenigen, die ihr Geld in Dinge (Dienstleistungen, Produkte) investieren, haben wir die Macht, Innovation zu fördern.

© Zalando

Du hast die Macht!

Ausgelatscht oder Leidenschaft – Manche kaufen gerne oft ein, manche weil sie mal wieder müssen. Die Entscheidung ob nachhaltig und innovativ oder nicht, liegt ganz allein bei dir. Die nachhaltigen Modelle der adidas Clean Classics Collection sind aus Primegreen gefertigt – einer Reihe von High-Performance-Stoffen: Die Sohlen sind zu 90% aus natürlichem und zu 10% aus recyceltem Gummi und das Obermaterial besteht aus 70% recycelten Materialien. Dies ist eine Alternative zu originärem Polyester wodurch die Art und Weise der Herstellung verändert und eine nachhaltigere Auswahl geboten wird.

Continental 80 // © adidas



Primegreen und die Clean Classics Collektion fordern Produktionskonventionen heraus. Das Endergebnis sind vegane Sneakers, um die Verwendung fabrikneuer Materialien und deren Auswirkung auf die Umwelt zu reduzieren.
Durch ein innovatives Schnittmusterverfahren reduziert die Clean Classics Collektion nicht nur unnötigen Abfall, sondern schafft auch unverwechselbare, neue Schnitte und Details.

Die Einlegesohlen bestehen entweder aus recyceltem OrthoLite oder aus Kork, einem erneuerbaren Material, welches recyclingfähig und ungiftig ist. Die Schnürsenkel sind aus Papier hergestellt. BLOOM Foam wird mit einer Algenernte-Technologie produziert, die die Meere sauber hält.

This shoe alone won’t save the planet 

But our actions can
This is our city 
Let’s clean it up
Take the first step 
Reimagine and Transform
Together we can
Change the future 
And end plastic waste

#TAKETHEFIRSTSTEP
#ADIDASCLEANCLASSICS
© adidas Clean Classics

Schuh‘ dir was Gutes

Die adidas Originals Clean Classics Collektion umfasst nachhaltige Varianten der beliebten Sneaker, wie dem Superstar, dem Supercourt, dem Stan Smith und dem Continental 80. Alle Schuhe bestehen aus innovativen, recycelten Materialien. Shoppen kannst du auf adidas.de (hier kannst du die Sneaker noch personalisieren!) oder zalando.de. Bis Ende des Jahres sparst du dir noch 3% der MwSt.

© 2020 Overview Magazine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Editor's Choice

Weitere Artikel