Mit dem Besuch der Seite stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Nutzung von Cookies zu. OK
Fashion

Lena Hoschek Berlin Fashion Week Winter/Herbst 2020/21

von Faina
Die Herbst/Winter Kollektion 2020-2021 auf der Fashionweek in Berlin von Lena Hoschek

Anzeige

19. Jahrhundert meets A/W 2020

Die Haare sleek, geflochten und dabei verflochten in einem Band, das sich derselben Farbpalette bedient wie der Rest der Kollektion. Die Herbst/Winter 2020/2021 Kollektion von Designerin Lena Hoschek für die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin wirkt wie ein Appell an die Natur. Zurück zu den Wurzeln und zu den Naturtönen, die unsere Erde zu bieten hat. In den unterschiedlichsten Braun-, Grün- und Rottönen gemischt mit hellen Beigetönen präsentierte Lena Hoschek ein atemberaubendes Design nach dem anderen. Erdtöne sahen wir bereits letzten Herbst vermehrt auf den Straßen und auch dieses Jahr bleiben sie schlichtweg die zuverlässigsten Basics im Kleiderschrank.

Die Herbst/Winter 2020/2021 Kollektion lädt ein auf eine Zeitreise, indem unterschiedliche Kulturen, Zeitalter, Ethnizitäten und Stile mit einfließen. Egal ob das Viktorianische Zeitalter, Anfang des 19. sowie 20. Jahrhunderts oder auch aktuelle Trends – Lena Hoschek nimmt die Vergangenheit und kreiert damit eine neue Zukunft. Weite lange Röcke, Hüte, die mit einer Schleife unter dem Kinn befestigt werden und Rüschen sorgen für einen altertümlichen Touch. Zugleich erinnern einzelne Elemente der Kollektion an traditionelle russische Trachten.

Die Lust auf mehr Fashion

Persönliches Highlight des Abends ist die spezielle Nutzung von großen Tüchern, die einseitig über Kleid und Mantel samt Gürtel befestigt wurden. Alles in allem bietet die Herbst/Winter 2020/2021 Kollektion von Lena Hoschek auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Inspiration und macht große Lust auf das Herumexperimentieren im Kleiderschrank.

© 2022 Overview Magazine

Editor's Choice

Weitere Artikel