Mit dem Besuch der Seite stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Nutzung von Cookies zu. OK
Fashion

Bewegung als Mittel zur Selbstliebe

von Jen
Das adidas und Zalando Move to reconnect Event mit Athletin Melayne Shayne und Budokan.

Anzeige

Focus. Move. Reconnect. Shine. Repeat.

Der hektische Alltag kann uns manchmal ganz schön aus dem Gleichgewicht bringen. Deswegen sollten wir daran festhalten kleine Auszeiten in diesen vollgepackten Alltag zu integrieren. Es liegt leider auf der Hand, dass wir Frauen, aber natürlich auch Männer, durch das ständige gestresst sein, Ängste oder sogar ein depressives Verhalten entwickeln. Oft vernachlässigen wir durch dieses beschattete Bewusstsein unseren Körper und seine Bedürfnisse. Auch sein Bedürfnis sich zu bewegen. Dieses Vernachlässigen kann zu einem ungesunden Körper- und Seelenbefinden führen. Es entsteht ein Kreislauf, der schwer zu durchbrechen ist.

Diese Gefühle, Bedürfnisse und Schwierigkeiten hat adidas längst erkannt und sich auf eine Rundumbetreuung fokussiert, wie sie auch in der adidas Runbase schon länger angeboten wird. Hier steht nicht nur die Bewegung im Fokus, sondern auch das Wohlbefinden, die Ernährung, die Erholung und medizinische Begleitung.

Das adidas und Zalando Move to reconnect Event mit Athletin Melayne Shayne und Budokan.
@ adidas & Zalando

Bewegung als Ganzes

Nun wollte adidas erneut eine Kampagne ins Leben rufen, um uns Frauen wachzurütteln und uns dazu aufzufordern sich zu fokussieren, in sich hinein zuhören und vor allem sich zu bewegen. Im Runningbereich soll der FOCUS BREATHE – Laufschuh als Symbol dieser Kampagne dienen. Er ist weiß, ohne Nähte und etwas durchsichtig. Weiß und durchsichtig, damit das Innere durchscheinen kann. Was natürlich eine schöne symbolische Message ist. Er ist für Frauen gemacht, die zwar nicht den Halbmarathon oder Marathon laufen hollen, sondern sich einfach etwas bewegen möchten, um sich wachzurütteln, die Stimme im Kopf mal auszuschalten und in ihrer Bewegung etwas Klarheit schaffen möchten.

Natürlich möchte nicht jeder gerne laufen. Es gibt viele Frauen, die ihren stressigen Alltag mit Yoga ausklingen lassen. Diese Frauen werden besonders mit der Move to Reconnect Kampagne, die adidas mit Zalando ins Leben gerufen hat, abgeholt. Und ich weiß nicht, wie ihr zum Sport geht, aber mich motiviert ein besonderes Outfit sehr. Vor allem beim Yoga soll es schön aussehen und sitzen. Wenn ich dann noch in den Yoga-Flow komme, verlasse ich die Yogastunde mit einem wohligen Gefühl. Ich bin Stoltz auf mich und fühle mich auch körperlich ausgelastet. Und genau darauf kommt es an.

Move to Reconnect mit Budokan Athletin Melayne Shayne

Und so haben adidas und Zalando zu einem zweitägigen Retreat nach Brandenburg eingeladen. Wir sollten es selbst erleben, wie gut es tut aus der lauten Stadt zu flüchten und in sich hinein zuhören – sich zu bewegen und am Ende zu strahlen. Zwei Tage voller Ruhe und besonderer Sporteinheiten mit Athletin Melayne Shayne haben uns geerdet. Dabei haben wir die – für mich sehr weibliche – Kollektion testen können. Mein persönliches Highlight war die Tight aus der Zusammenarbeit von adidas by Stella McCartney. Sie sitzt nicht nur gut und ist bequem, sie ist auch ziemlich sexy.

Das adidas und Zalando Move to reconnect Event mit Athletin Melayne Shayne und Budokan.
@ adidas & Zalando

Budokon Mixed Movement Athletin Melayne Shayne

„Es ist schön auf einer neutralen Ebene aufeinander zutreffen“ (Melayne Shayne)

Natürlich durften wir während dieser zwei Tage viele tolle Gespräche mit Melayne halten und mehr über Sie und Budokan erfahren.

Das adidas und Zalando Move to reconnect Event mit Athletin Melayne Shayne und Budokan.
@ adidas & Zalando

Overview: Was genau machst du?

Melayne Shayne: Meine Bewegungsrichtung nennt sich Budokon – das ist ein System. Es wird auch Mixed Movement Arts genannt. Budokan ist eher horizontal als vertikal ausgerichtet – sprich wir verbinden unterschiedliche Sportarten. Die Basis bildet allerdings immer unser Inneres, unser Mindset. Und genau das sollte man immer ganz intensiv spüren. Letztendlich spielt sich alles in unserem Kopf ab.

Das adidas und Zalando Move to reconnect Event mit Athletin Melayne Shayne und Budokan.
@ adidas & Zalando
Das adidas und Zalando Move to reconnect Event mit Athletin Melayne Shayne und Budokan.
@ adidas & Zalando

Overview: Was bedeutet für dich Mindfullness?

Melayne Shayne: Wenn ich über Mindfullness spreche, heißt es: Wie lebe ich meine Realität, basierend auf dem, wo ich sie sehe und nicht wirklich wie ich sie empfinde. Denn das Empfinden kommt erst im zweiten Schritt hinzu. Wichtig ist: wie denke ich darüber, was sind meine Strukturen oder bin ich konditioniert worden bestimmte Dinge zu denken und zu sehen? Das ist natürlich breit gefächert, wie auch das Leben. Letztendlich ist alles was Bewegung ist auch nur Leben. Es spiegelt das wieder, wie ich Lebe, was meine Entscheidungen oder Ängste sind, was meine Lüste und Gelüste sind und was ich will oder nicht will.

Das adidas und Zalando Move to reconnect Event mit Athletin Melayne Shayne und Budokan.
@ adidas & Zalando

Overview: Was ist dir in diesen zwei Tagen besonders wichtig?

Melayne Shayne: Ich leite ein, aber gestalte vieles sehr frei. Ich möchte immer wieder Grenzen überschreiten und dazu bewegen seine eigenen Grenzen zu erkennen. Und am Ende, seine eigene Persönlichkeit scheinen zu lassen. Das kann hässlich sein, schmerzvoll, beängstigend, aber es kann auch Bewusstseinswachsend sein. Vor allem finde ich es auch wichtig zu erkennen, dass wir Frauen wegkommen müssen von diesem Wettbewerbsgedanken zueinander. Wir sind hier, um offen zu sein mit all unseren Makeln und Gedanken und mit all den Dingen, die wir beitragen können.

“ Ich möchte nicht perfekt sein – ich möchte in meinem Imperfektionismus und wie ich damit umgehe scheinen“ (Melayne Shayne)

Overview: Was bedeutet für dich Retreat?

Melayne Shayne: Retreat bedeutet sich aus dem Alltag zurückzuziehen. Für mich ist es allerdings noch viel mehr ein Zusammenkommen oder ein Zusichselbstkommen. Wie auch der Kampagnenname „Move to Reconnect“.

„Wir sollten versuchen, Präsenz in den Beziehungen zueinander zu schaffen“ (Melayne Shayne)

Echte Frauen mit echten Geschichten

Auf den Kampagnenbildern sind ausschließlich reale Frauen mit realen Geschichten und keine Models, was die Aussage der Kampagne nochmal unterstreicht.

Die Kollektion könnt ihr über Zalando ab sofort erwerben.

Jen im neuen FOCUS BREATHE Laufschuh von adidas bei dem Move to reconnect Event von adidas und Zalando mit Budokan Athletin Melayne Shayne.
@ adidas & Zalando
Jen im neuen FOCUS BREATHE Laufschuh von adidas bei dem Move to reconnect Event von adidas und Zalando mit Budokan Athletin Melayne Shayne.
@ adidas & Zalando

© 2020 Overview Magazine

Editor's Choice

Weitere Artikel